Urlaubs-Hotline +43 (0) 5412 6901

Wanderfreuden im Winter

Winterwandern für Naturfreunde und Erholungssuchende

Was gibt es schöneres und Romantischeres als bei strahlendem Sonnenschein durch die winterlichen Landschaften zu spazieren? Vereiste Bäche, tiefverschneite Wälder.. - idyllischer geht es kaum. Rund um Imst gibt es Wanderwege und Touren für jeden Geschmack. Oder schon einmal eine Schneeschuhwanderung gemacht? Die Route von Hoch Imst zur Latschenhütte bietet wunderschöne Ausblicke.

Oder gehen Sie zum nächsten Skiverleih und schnappen Sie sich ein Paar Schneeschuhe. Als eine der schönsten Scheeschuhwanderungen gilt die Route von Hoch-Imst über den Opferstock zur Latschenhütte. Herrliche Landschaft und wunderschöne Ausblicke inbegriffen.

Beliebte Wandertouren für ihren Winterurlaub in Imst:

  • Nuireithrunde in Hoch-Imst
    ca. 1h
  • Hoch-Imst - Linserhof - Hoch-Imst
    ca. 2h
  • Imst - Tarrenz - Strad und retour
    ca. 3h
  • Imst - Latschenhütte - Imst
    ca 3,5h
  • Hoch-Imst - Gunglgrün - Hoch-Imst
    ca. 2h
  • Obtarrenz - Kappakreuz
    ca. 1h
  • Karres - Karrösten - Runde
    ca. 1,5 h
  • Dorfrunde Imsterberg
    ca. 1,5 – 2 h
  • Dorfrunde Schönwies - Lasalterstraße
    ca. 1h
  • Dorfrunde in Mils und Roppen
    ca. 1,5h