Vom Platzkonzert bis zum Jazzknödel. Auf  
Bauernmärkten und an Kirchtagen. Ein pulsierender Veranstaltungsort für jeden Geschmack.

+43 5412 6901Impressionen

Ein Klangvoller Abend beim Jazzknödel

Ganz nach dem Motto Kultur(er)leben wird der Wintergarten vom Hotel Hirschen einmal im Monat zur Konzertbühne.

„Einige ‚verdächtige‘ Imster Bürger meinen, es sei an der Zeit, den jazzlosen Zustand in den Imster Lokalen zu beenden, und rufen daher das erste Jazzknödeltreffen (Anm. Stammtisch) beim Bander in der Imster Oberstadt ins Leben“ – so die Begründung für den Beginn des Jazzknödels im Jahr 2011.
Die Erfinder wollen das zarte Pflänzchen behutsam pflegen und wachsen lassen und schauen, was daraus wird. Das Pflänzchen ist nun zu einem Baum herangewachsen und feiert dieses Jahr die 100. Jazzknödel-Auflage.
Bei jedem Knödelabend bleibt auch genug Zeit, um sich am zugewiesenen Sitzplatz (um frühzeitige Reservierung wird gebeten) verköstigen zu lassen. Alle Beteiligten machen den Jazzknödel zu dem, was er ist: eine kreative, elegante und lebendige Konzertbühne und pure Wellness für die Seele! 
Neben Katharina und Hannes als Gastgeber, besteht das ehrenamtliche Knödelteam aus Peter, Bruno, Heinrich, Harry sowie Mirko und Novi.

  • Roland Heinz Trio

    Donnerstag, 21. April ab 19.30 Uhr

    Roland Heinz Trio

    Mehr sehen
  • „mary b good“

    Donnerstag, 12. Mai ab 19.00 Uhr

    „mary b good“

    Mehr sehen

Alles darf, alles kann:

Bander’s Landhaus &

Haus Edith.

SELBST VERPFLEGEN UND 
ES SICH GUT GEHEN LASSEN.

Dass Selbstverpflegung und Komfort gut zusammenpassen, wissen unsere Gäste in Bander’s Landhaus und Haus Edith nur zu gut. In unseren Ferienwohnungen mit buchbaren Restaurant- und Wellness-Packages im Hotel Hirschen.